Polsterreinigung leicht gemacht

Advertorial

Hast Du schon einmal was von einem „Enzymreiniger“ gehört? Wenn nicht, dann wird es jetzt allerhöchste Zeit, denn:

Ein neuer Enzymreiniger namens „Grüner Teufel“ erobert aktuell den Markt und macht es jetzt möglich, mit nur wenig Aufwand Deine Autositze zu reinigen:

Wir sind in den sozialen Medien auf dieses kleine Wundermittel aufmerksam geworden und konnten selbst kaum glauben, was wir da sehen. Daher haben wir uns auf die Suche nach einem Tester gemacht und einmal genauer geprüft, ob der Grüne Teufel wirklich hält, was er verspricht.

Test eines Lesers: Der Grüne Teufel

Wir wollten uns einmal selbst von den tollen Eigenschaften aus dem Video überzeugen. Daher haben wir unserem Leser Joachim einmal eine Flasche Grüner Teufel zur Verfügung gestellt und ihm um einen Test gebeten. Hier das Ergebnis:

Joachim, 47 Jahre alt, möchte seinem Auto etwas Gutes tun:

Mein „Grüner Teufel“-Test:
Autowäsche mache ich alle Nase lang, aber dann meistens nur das Grobe. Bei der Reinigung vom Innenraum war ich bis jetzt ein Muffe – teilweise sieht man ihm das leider auch an.

Meine Polster, vor allem auf der Rückbank, zieren Wasserflecken und dunkele Stellen, wo die Kinder das ein oder andere Mal nicht ganz so vorsichtig gewesen sind. Darum habe ich mich für den Grünen Teufel Test angemeldet und bin gespannt, was er bei meinen Polstern bewirkt.

Der Grüne Teufel kommt recht schnell bei mir an. Enthalten sind:

  • Eine praktische (leere) Sprühflasche
  • 10 lösliche Tabletten Grüner Teufel

Und so wird der Reiniger benutzt:

  • Schritt 1: 100ml Wasser in die Sprühflasche füllen. Diese ist auch auf diese Menge ausgelegt also muss man sie einfach nur auffüllen und nicht noch lange abmessen.
  • Schritt 2: Auf 100ml kommt dann eine Tablette Grüner Teufel. Macht bei 10 Tabletten am Ende dann 1l Grüner Teufel, das ist schon beachtlich!
  • Schritt 3: Jetzt nur noch warten bis sich die Brausetablette aufgelöst hat, und das Putzen kann beginnen!“

Da der Grüne Teufel auch etwas einwirken muss, beginne ich damit ihn auf die wirklich hartnäckigen und offensichtlichen Flecken zu sprühen und einzuarbeiten und dann die weiteren Polster damit zu bearbeiten.

Schon während ich sprühe, kann ich Veränderung in der Polsterung meines Autos beobachten. Es ist so als würde sich ein grauer Schleier lösen, der die Ursprungsfarbe meiner Sitze wieder zum Vorschein bringt.

Ich widme mich wieder den Wasserflecken und bearbeite sie noch mit einem Tuch und nach und nach verschwinden sogar diese komplett. Es ist wirklich erstaunlich, was für ein Dreck sich in den Polstern der Sitze sammelt und wie sie sich über die Zeit verfärben können.

Meine Polster sehen jetzt richtig frisch und neu aus, es ist der helle Wahnsinn. So spare ich mir die teure Behandlung beim Autoaufbereiter und kann neuen Flecken direkt wieder zu Leibe rücken! Wirklich ein super Produkt und klare Kaufempfehlung. Vielen Dank, dass ich es testen durfte.“

UPDATE: Aktuell ist der Grüne Teufel als unglaubliches Sonderangebot mit einer Ersparnis von 62% erhältlich!

1x Grüner Teufel
Jetzt statt 39,99€ nur 14,99€

Die wichtigsten Eigenschaften im Überblick:

Unser Tester Joachim hat bestätigt: Der Grüne Teufel hat ganz schön viel Power. Daher haben wir für Dich jetzt nochmal alle wichtigen Eigenschaften aufgelistet:

    Reinigung mit Enzymkraft
    Durch die Kraft der Enzyme werden Verunreinigungen schnell und zuverlässig entfernt.
    Für den Haushalt
    Reinigt in Küche, Bad und WC. Egal ob hartnäckiger Belag, Kalkflecken, Eingebranntes oder Flecken im Teppich
    Fürs Auto
    Autositze, der Himmel, die Verkleidungen und sogar Lack und Felgen werden zuverlässig sauber

Was sagen Kunden zum Grünen Teufel?

Auf Facebook tummeln sich bereits viele Nutzer, die über den neuen Reiniger berichten. Wir haben hier mal ein paar für Euch rausgesucht:

Wie funktioniert der Reiniger?

Der Grüne Teufel ist ein Enzymreiniger. Er ist in der Lage fast alle Verunreinigungen zu lösen. Verschmutzungen und Flecken werden so zu sagen von den Enzymen aufgefressen. Viele Flecken verschwinden schon direkt nach dem Einsprühen fast wie von Geisterhand. Der Grüne Teufel wurde speziell entwickelte. Die Formel aus natürlichen Enzymen, welche Flecken und Verschmutzungen an der Wurzel bekämpft und neutralisiert.

Im Lieferumfang sind 10 Tabletten + Sprühflasche enthalten:

  1. Befüllen
    Befülle die Flasche mit 100ml kaltem Wasser. Gib die Tablette in die Flasche und warte bis sich diese aufgelöst hat. Die Flasche kurz schütteln.
  2. Reinigen
    Besprühe die gewünschte Stelle großzügig mit dem Reiniger und lasse ihn einwirken.
  3. Abspülen
    Die gereinigte Stelle gut mit Wasser abspülen, um die gelösten Verunreinigungen ab zu transportieren. Fertig!

Wo kann ich den Grünen Teufel kaufen?

Ganz einfach – Hier kannst Du Dir heute den starken Enzymreiniger „Grüner Teufel“ zur Markteinführung mit einer unglaublichen Ersparnis von 62% sichern!

Hinweis: Unsere Redaktion kann leider nicht beeinflussen, wie lange dieses Angebot noch zur Verfügung steht.